Praxis für Zahnmedizin & Implantologie (Goldau)

Praxis für Zahnmedizin & Implantologie wurde mit 5 von 5 Sternen bewertet
(2)
Parkstrasse 6 ,
6410 Goldau

Kontakt

Öffnungszeiten*

Mo - Fr
08:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
Sa - So
geschlossen

Über uns

Endodontie - Wurzelkanalbehandlung

Eine Wurzelkanalbehandlung ist nötig, wenn der Nerv eines Zahnes sich entzündet. Diese Behandlung ist die letzte Möglichkeit, den betroffenen Zahn noch für eine Zeit im Mund zu erhalten.

Maschinelle Wurzelbehandlung

Die Techniken für Wurzelkanalbehandlungen haben sich in den letzten Jahren sehr verbessert. Durch die maschinelle Kanalaufbereitung mittels NiTi Feilen, konnten die Behandlungszeiten reduziert und die Effizienz der Kanalaufbereitung verbessert werden. Durch Anwendung desinfizierender Spülflüssigkeiten und medikamentöser Einlagen werden zusätzlich Keime abgetötet, welche die schmerzhafte Entzündung verursachen. Die Wurzelfüllung wird mittels thermoplastischer Materialien durchgeführt. So wird eine optimale Randdichtigkeit erreicht.

Revision Wurzelkanalbehandlung

Hat sich ein wurzelkanalbehandelter Zahn erneut entzündet oder ist eine Wurzelfüllung insuffizient, besteht die Möglichkeit, die Behandlung zu wiederholen. Aufgrund der geringeren Erfolgsaussicht (im Vergleich zur ersten Behandlung) muss in Absprache mit der Patientin oder dem Patienten entschieden werden, ob es sinnvoll ist, eine Revision durchzuführen oder ob ein Implantat eventuell zu bevorzugen ist.

Wurzelspitzenresektion

Eine Wurzelspitzenresektion wird durchgeführt, wenn trotz adäquater Wurzelkanalbehandlung eine Entzündung um eine der Wurzeln entsteht. Diese Problematik kann trotz idealer Behandlung aufgrund der teilweise komplizierten Kanalmorphologie an der Wurzelspitze entstehen.

Restaurative Zahnheilkunde - Zahnerhaltung

Füllungen aus Kunststoff

Alle Kunststoffe, die wir für Füllungen verwenden, sind durch klinische Studien getestet und gut verträglich. Kunststoffe werden unter Verwendung spezifischer Hilfsmittel mit einer Mehrschichttechnik gelegt. Danach erfolgt eine Härtung der jeweiligen Schicht per UV Lampe, sowie eine Anpassung des Bisses und eine Politur. Wir verwenden bei allen unseren Füllungen minimalinvasive Präparationstechniken.

Inlays/Onlays

Anstatt einer Füllung, welche direkt in der Praxis angefertigt wird, können auch sogenannte Inlays im Labor angefertigt werden. Nach einer minimalinvasiven Präparation mittels Lupenbrille wird ein Abdruck angefertigt und ins Labor geschickt. Dort werden die Inlays, Onlays und Teilkronen unter hochpräzisen Arbeitsschritten angefertigt. Die Vorteile dieser aufwendigeren Technik sind eine noch höhere ästhetische Restauration und eine höhere Lebenserwartung der Restauration durch die Verwendung von hochwertigen Keramiken.

Zahnersatz

Aus verschiedenen Gründen ist der Zahnverlust langfristig unausweichlich. Gesunde und schöne Zähne bieten eine hohe Lebensqualität und sind ein wichtiger Bestandteil der Gesichtsästhetik. Glücklicherweise bietet die moderne Zahnmedizin verschiedene Möglichkeiten, das Verlorene wieder zu erschaffen.

Herausnehmbarer Zahnersatz

Wenn die Anzahl der verlorenen Zähne die Anzahl der zu ersetzenden Zähne übersteigt, ist oftmals (ohne das Verwenden von Zahnimplantaten) nur noch eine herausnehmbare Versorgung möglich.

Totalprothese

Beim Verlust sämtlicher Zähne wird in Zusammenarbeit mit einem Labor eine Prothese angefertigt. Dadurch erlangt der Patient einen Teil seiner Kaufunktion und Ästhetik wieder.

Modellgussprothese

Bei einem Teilverlust der Zähne, kann eine klammergetragene Prothese, ein sogenannter Modellguss, im Labor für die Patienten angefertigt werden.

Teleskopprothese

Die Teleskopprothese wird in präziser Laborarbeit individuell angefertigt. Die verbliebenen Zähne werden beschliffen und mit Teleskopkronen versehen.

Die Teleskope, welche in die Prothese eingebaut werden, werden exakt an die Teleskopkronen angepasst.

Der Halt entsteht durch Friktion zwischen den Teleskopen. Ein Vorteil dieser Versorgung besteht darin, dass bei Verlust eines weiteren Zahns das Loch in der Prothese verschlossen werden und die Prothese weitergetragen werden kann. Falls alle Zähne verloren gehen kann die Prothese oft in eine Totalprothese umfunktioniert werden.

Festsitzender Zahnersatz

Ein festsitzender Zahnersatz kann angefertigt werden, wenn eine ausreichende Anzahl an Pfeilerzähnen vorhanden ist, um Kronen und Brücken herstellen zu können. Heute gibt es die Möglichkeit, metallfreie Restaurationen aus speziellen Keramiken herzustellen, welche hohen ästhetischen und funktionellen Ansprüchen entsprechen.

Prophylaxe

Dentalhygiene

Eine Professionelle Zahnreinigung ist wichtig auch für gesunde Patienten. Der Mundraum ist von Millionen Bakterien besiedelt. Darunter gibt es auch Spezies, die schädlich sein und dann Karies oder Parodontose auslösen können.
Es dauert drei bis vier Monate bis diese pathologischen Bakterien in ausreichender Anzahl die Wurzelfläche besetzen. Deshalb ist ein regelmässiges, professionelles Entfernen dieser Bakterien, zusätzlich zur Heimpflege essentiell notwendig.
Als gutes Intervall für eine professionelle Zahnreinigung beim gesunden Menschen, hat sich ein Abstand von sechs Monaten erwiesen.

Airflow

Wir verwenden bei der Zahnreinigung ein Airflow Gerät. Dieses Gerät besteht aus einer Ultraschalleinheit, welche zusätzlich mit einer desinfizierenden Spüllösung zur Taschenreinigung betrieben wird. Zusätzlich besitzt dieses Gerät einen extrem feinen Salzstrahl, welcher Verfärbungen, Zahnsteinablagerungen und Bakterien effizient und schonend entfernt.

Funktionstherapie – Behandlung von FunktionsstÖrungen des Kauapparates

Bruxismus

Als Bruxismus wird eine Parafunktion des Kauapparates bezeichnet. Diese manifestiert sich meistens im Schlaf durch Knirschen und Pressen. Ursachen sind oft Stress und Beschwerden mit der Hals-Wirbelsäule. Die betroffenen Patientinnen und Patienten müssen zum Schutz der Zahnhartsubstanz spezielle Schienen tragen, um Abrasion und Brüchen der Zähne vorzubeugen. Diese Schienen werden in Zusammenarbeit mit unserem Zahnlabor individuell hergestellt. Zusätzlich kann es nötig sein, mit Physiotherapeuten und Kieferorthopäden zusammen zu arbeiten, um die muskulären Begleiterscheinungen zu reduzieren.

Kinderzahnheilkunde

Kinder sind die Zukunft. Wir müssen darauf achten, dass diese Zukunft auch mit der Mundhygiene richtig beginnt. Gerne beraten wir Sie und ihr Kind ausführlich in unserer Praxis. Kinder sollten regelmässige Kontrolltermine (alle sechs Monate) wahrnehmen.

Diese Leistungen bieten wir Ihrem Kind an:

  • Kariesprophylaxe/ Schuluntersuchungen
  • Fluoridierung
  • Füllungen
  • Fissurenversiegelung

Dieser Text wurde maschinell übersetzt.

Sprachen

  • Deutsch
* Dieses Unternehmen wünscht keine Werbeanrufe.

Bewertungen

Du möchtest "Praxis für Zahnmedizin & Implantologie" bewerten?

2 Bewertungen im Archiv

2 Bewertungen im Archiv

Diese Bewertungen stammen von Bewertern auf local.ch und/oder search.ch. Sie werden in die Gesamtbewertung mit eingerechnet.

Praxis für Zahnmedizin & Implantologie wurde mit 5 von 5 Sternen bewertet

Daten von Juni 2019

Durchschnitt: 5 von 5

2 Bewertungen